01 Dec '20

Wie ein Vogel

1739
door Nathalie Dirix
‚Ich bin wie ein Vogel. Ich lasse mich vom Wind tragen,‘ sagt Marta Nieroda. Und so verließ sie Polen vor fünf Jahren, um sich in Sterrebeek niederzulassen.

In welche Richtung will sie in Zukunft ausfliegen? ‚Ich denke nicht voraus. Ich lebe im Jetzt.‘ Sie ist in den letzten Jahren nicht untätig gewesen. Tagsüber arbeitet sie als Putzfrau in einem Kindergarten in Wezembeek­Oppem. Daneben hat sie Niederländisch gelernt. ‚Ich möchte unbedingt in der Lage sein, die Sprache zu sprechen, die meine Tochter Wiktoria in der Schule lernt.‘ Nieroda will nicht nach Polen zurückkehren. ‚Die offene belgische Mentalität möchte ich nicht mehr missen. In Polen sind die Menschen im Allgemeinen verschlossener und strenger in ihrer Beurteilung anderer. Es fällt mir auf, dass die Belgier einen weniger nach Äußerlichkeiten beurteilen.‘