18 Sep '14

Das heutige Italien

4505
door RK
Italien wird zuweilen auch als weltweit größte Kunstgalerie unter freiem Himmel bezeichnet. Aber... ,Wir sind stolz auf unsere reiche kulturelle Vergangenheit‘, sagt Paolo Grossi, seit Juli Leiter des Italienischen Kulturinstituts in Brüssel,

Italien wird zuweilen auch als weltweit größte Kunstgalerie unter freiem Himmel bezeichnet. Aber... ,Wir sind stolz auf unsere reiche kulturelle Vergangenheit‘, sagt Paolo Grossi, seit Juli Leiter des Italienischen Kulturinstituts in Brüssel, ,aber wir müssen darauf achten, die italienische Kultur nicht auf ein Museum der Vergangenheit zu reduzieren. Es bewegt sich heutzutage sehr viel in der italienischen Kulturszene, und diese Dynamik wollen wir mit dem belgischen und internationalen Publikum teilen. Ich bin ein großer Verfechter von multikulturellen Initiativen. Kultur ist das beste Mittel schlechthin, um Menschen mit verschiedenen Hintergründen und Kulturen miteinander in Dialog treten zu lassen. Brüssel ist als europäische Hauptstadt der ideale Ort, um den grenzüberschreitenden Dialog in Gang zu bringen. Kunst verfügt über die Kraft, um den Blickwinkel der Menschen zu erweitern, um sie über die Stereotypen hinweg blicken zu lassen.‘ (RK, okt 2014)