01 May '24

Die Schönheit in der Endlichkeit

731
door Nathalie Dirix

Marcia De Wachter: ‚Mir ist sehr wohl bewusst, dass wir eine Zeit lang hier sind und dann wieder Platz machen müssen für die, die nach uns kommen. Bereit für den Ruhestand bin ich noch nicht. Ich möchte mich noch weiterentwickeln und einige Dinge, wie zum Beispiel die Kraft der Positivität, an die jüngere Generation weitergeben.‘

Dirk De Wachter: ‚Der Philosoph Heidegger spricht vom Sein zum Tode. Das Leben bekommt einen Sinn, weil es endlich ist. Das Wissen, dass wir sterben werden, macht uns menschlich. Wir sind auch diejenigen, die vor uns da waren. Wie ein Baum mit Jahresringen trage auch ich die Vergangenheit meiner Eltern und meine eigene in mir.‘