01 Dez '18

‚Wenn ich etwas tue, gebe ich wirklich alles‘

2520
door Ines Minten
Viele Menschen finden Radrennen im Fernsehen langatmig, er nicht. Als Kind war er schon voller Leidenschaft für den Radsport. Obwohl Sportjournalist Ruben Van Gucht sich nun für alle Sportarten interessiert, schlägt sein Herz immer noch am stärksten für Radrennen.

‚Für den Radsport will ich noch immer zuhause bleiben. Ich würde, zum Beispiel, keine Minute der Flandern-Rundfahrt verpassen wollen.‘ Van Gucht ist selbst ein begeisterter Sportler. ‚Es ist vielleicht nicht notwendigerwei se erforderlich, als Sportjournalist selbst viel in Bewegung zu sein, aber logisch ist es schon. Es hat mir schon viel gebracht, auch für meine Arbeit.‘ So hat er vor einiger Zeit an der Radrenn-WM für Sportjournalisten teilgenommen und selbst gespürt, wie hart der Sport in Wirklichkeit ist. Van Gucht liebt Abwechslung. So kann man ihn zuweilen auch schon mal in Theatersälen sehen, zum Beispiel als Ankündiger in der neuen Saal-Show des Komikers Jacques Vermeire.